Storytelling

Storytelling – Geschichten erzählen

Storytelling, das heißt Geschichten erzählen. Und Erzählen, das ist (sich) Mitteilen in einem tieferen Sinn – mit anderen teilen, was man erlebt und erfahren hat, was einen berührt, zum Lachen oder Nachdenken gebracht hat. Wer erzählt, lässt andere teilhaben an seiner Geschichte. Seit die Menschen sprechen können, erzählen sie einander Geschichten. Manche sind so zeitlos, dass sie uns auch heute noch etwas zu sagen haben und immer noch erzählt werden oder auch immer wieder neu erfunden –  weil wir uns selbst in den Geschichten wiederfinden.

Ich erzähle sowohl Geschichten, die über Generationen mündlich überliefert worden sind als auch selbst oder von anderen verfasste. Manche Geschichten brauchen als Erzähl-Theater-Stücke eine Bühne, andere lassen sich je nach Anlass individuell zusammen stellen und an den unterschiedlichsten Orten öffentlich erzählen oder auch im privaten Kreis. So vielfältig wie die Geschichten und Erzähl-Orte sind auch meine Zuhörerinnen und Zuhörer, jung und alt, groß und klein, arm und reich…

Doch hören Sie selbst! Lassen Sie sich was erzählen!

Vielleicht wollen Sie aber auch selbst lernen, mitreißend zu erzählen und die Macht der Geschichten privat oder beruflich einzusetzen? Dann ist für Sie wohl ein Erzähl-Workshop oder ein Storytelling-Seminar zu “angewandtem Erzählen” das Richtige.

Gern gebe ich mein Wissen und meine Erfahrung weiter!